Dieses Blog durchsuchen

Montag, 14. März 2011

Blumentopf

Guten Abend!!!
Heute zeige ich euch eine plastische Karte. Die Blume wurde aus Papier gefaltet und dann auf die Karte aufgebracht. Der Clou ist, wenn man die Blüte so verarbeitet, dass man die Blüte auf der Karte drehen kann. Kann man wunderbar auch als Blumenstecker verwenden! Eine ähnliche Blüte ziert bei mir zum Beispiel einen Bilderrahmen, ein netter Akzent in der Ecke, der den buchefarbenen Rahmen optisch ziemlich aufwertet und zum Hingucker werden lässt. Auch nett sind diese Blüten auf einem Geschenk oder einer kleinen Schachtel. Oder eben wie hier auf einer Karte:

Und das war's auch schon wieder!
Bis bald, eure Nina

Keine Kommentare: