Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 11. November 2012

Herbst in Tassen

Hallo!
Endlich wieder ein Post - ich weiß nicht, was mit mir los ist, ich komme zu nichts. Ich habe so viele Projekte und vor allem so viele Aufträge vor und für Weihnachten da liegen, dass der Blog zu kurz kommt. Dabei wartet ihr doch auf neue kreative Ideen!
Heute habe ich euch eine Idee mitgebracht, die meine beiden liebsten Arbeitsarten verbindet. Ich arbeite leidenschaftlich gerne mit Papier. Und ich filze gerne (wenn ich Zeit dazu habe...). Also überlege ich, wie ich vielleicht beides verbinden kann.
Hier ein erster Versuch, ich hatte es mit auf dem letzten Markt, der "Landpartie":



 Die Eicheln habe ich mit der Nadel gefilzt. Die Idee ist genial, oder? (Hab ich von Hanna (Klick!), die macht echt ganz tolle Sachen!). Sie hat nur gänzlich andere Farben genommen wie ich, echt witzig, wie anders die aussehen... Bitte entschuldigt übrigens die schlechte Fotoqualität, das Licht ist einfach wieder eine Katrastrophe da draussen - und deshalb auch hier drinnen!!
Ich wünsche euch eine ganz tolle Woche!
Bis bald, eure Nina

1 Kommentar:

Herr Bohne, Babymädchen und Sina hat gesagt…

Toll sieht das aus, richtig schön herbstlich und die TaTüBox im Post zuvor, die ist auch klasse.