Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 18. Dezember 2012

Weihnachtliche Rittersport-Verpackungen

Hallo!
Na, Wochenende gut überstanden? Unser Treffen war sehr durchwachsen. Sowohl vom Wetter, als auch von der Stimmung. Nein, eigentlich trifft es das nicht. Es war schön, alle zu sehen und wir haben ganz toll Glühwein und Punsch zusammen getrunken. Und die Kids sind Karusell gefahren. Wunderbar! Aber erst hatten wir uns verloren, da wir spontan anders geparkt haben, als angedacht. Nach einer halben Stunde hatten wir uns endlich wieder. Dann kam es zu besagter Punschrunde. Und zwischendurch immer wieder Regenschauer - bis die ersten schon wieder nach Hause wollten, weil der Sohn total erledigt und müde war. Und unsere Kleine hat sich an einer gebrannten Mandel so verschluckt, dass sie alle vorher gegessenen wieder ausgebrochen hat - der Schal und die Jacke waren total voll. Also sind wir auch nach Hause... So ist das Leben manchmal...

Aber jetzt was kreatives:
Gleich einen ganzen Stapel von diesen Rittersport-Verpackungen hatte ich zu machen:

 Je 4 davon sind gleich. Heute bekommt ihr die hellere Version zu sehen:

 Und geöffnet:
 Ja, Glöckchen müssen sein! Und sie geben den letzten Schliff, ich liebe sie!
So, die andere gibt's im nächsten Post!
Lasst es euch gut gehen, bis bald! Eure Nina

1 Kommentar:

Renate B hat gesagt…

Hallo Nina,
lecker ,lecker inhalt wie auch die
Verpackung.Habe noch mal zu später Stunde bei dir vorbeigeschaut.
Kuß bis Morgen
Mama