Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 1. Februar 2015

Der Mitternachtsvogel

Ihr Lieben!!

Ich sitze gerade im Wohnzimmer, es ist Samstag Nacht, 23:56 Uhr. Das Radio habe ich auf gerade noch vertretbare Lautstärke aufgedreht und bastel an einem neuen Layout. Da kommt unsere Kleine rein, Teddy und Kuschelhund im Arm, reibt sich die Augen und will kuscheln. Ich kuschle kurz und sage ihr, dass gerade Mitternacht ist. Sie schaut mir total erstaunt in die Augen und sagt: "Du bist vielleicht ein Mitternachtsvogel!!"

Ja, mein Schatz, da hast du recht. Es gibt nichts besseres, als mitten in der Nacht, alleine (aber NIEMALS einsam!!), wenn alles ruhig ist und schläft, an meinem Tisch zu sitzen, Musik zu hören und die Nacht zu feiern. Ich bin und bleibe und war schon immer ein MITTERNACHTSVOGEL. Der frühe Morgen ist mir ein Gräuel, es ist so furchtbar, vor 7:30 oder besser 8 Uhr aufstehen zu müssen. Und doch klingelt der Wecker unerbittlich jeden Morgen um 5:50 Uhr. Deshalb genieße ich die Wochenenden um so mehr. Ab 22 Uhr werde ich erst richtig wach. Ich wäre vielleicht besser Musiker oder irgendein anderer Künstler geworden... So ein bisschen bin ich ja auch Künstler, jedenfalls bin ich ziemlich kreativ in alle möglichen Richtungen. Gerade schreibe ich nebenbei zum Beispiel an einer neuen Geschichte für meine Kinder und illustriere sie das erste Mal auch. Mal sehen, wann sie fertig ist. Die Kids warten ungeduldig, denn die ersten beiden Kapitel kennen Sie nun schon und wollen wissen, wie es weitergeht...

Hier noch ein Bild meiner letzten richtig geil gefeierten Nacht vom letzten Wochenende:

Laith, du warst der absolute Hammer, ich besorge am Montag Karten für Hanau im September - einmal muss ich dich noch sehen, dieses Jahr! Danke an dich & natürlich deine Band und auch an meine liebste Schwester für den megageilen Abend!!!!

So, nun geht auch der Mitternachtsvogel langsam Richtung Bett, die neue "Scrapwerk"-Zeitung ist gestern gekommen, die werde ich nun noch genießen...

Das Layout von eben gerade fotografiere ich besser morgen, wenn das Licht wieder besser ist als jetzt in der Geisterstunde.

Lasst es euch gut gehen, egal ob Ihr Nachteulen oder Lerchen seid!!!

Der Mitternachtsvogel

Keine Kommentare: