Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 5. März 2016

Zahnräder zum Geburtstag

Hallo Ihr Lieben!

Es ist schon März - ist das zu fassen? War nicht gerade noch Silvester und wir haben angestoßen, gespannt, was das neue Jahr so bringen mag? Ein bisschen können wir nun schon zurück blicken, die ersten zwei Monate sind vorbei. Wenn ich an die beiden Monate denke, die wie im Fluge vergangen sind, ist mir aber nicht gar nicht ganz so viel in Erinnerung geblieben. Mal sehen: Viel graues, nasses Wetter in einer grauen, düsteren Welt. Ein wunderschöner Kurzurlaub. Ca. 5 Kinderarztbesuche und diverse Wehwehchen, die diese Besuche nötig machten. Ein chaotischer, schöner Kindergeburtstag und drei andere Geburtstage in Familie und bei Freunden. Ein total lustiges und ausgelassenes Faschingsfest, das wir ganz für uns hier zu Hause gefeiert haben und uns riesigen Spaß gemacht hat. Eine erste kleine Wanderung für dieses Jahr. Und einige Karten, die ich gemacht habe. Eine davon zeige ich euch heute!


Die weißen Streifen habe ich mittels einer Mask und Strukturpaste auf das Papier aufgetragen. Die schönen blau-glitzernden Punkte wurden aufgesprüht. 
 

Und die tollen Zahnräder hatte ich mir im November in Frankfurt auf der Kreativ-Messe gegönnt. Und habe sie auch schon ganz oft benutzt. Sie sind wirklich toll!
 

So, jetzt will ich wieder an meinen Scrap-Tisch verschwinden, ich habe ein neues Layout angefangen. Endlich! So lange habe ich nichts gescrappt, beziehungsweise gescrappt habe ich schon, aber nicht für mich. Habe ein Album zum Verschenken endlich fertig gemacht und einige Karten. Doch jetzt, endlich! Jetzt kann ich meine Idee umsetzen...
Also, bis bald! Eure Nina

Keine Kommentare: